Fettabsaugung mit Wasserstrahl

Liposuktion an Innenschenkeln sind häufig

Fettabsaugung InnenschenkelEine Fettabsaugung ist ein häufiger minimal invasiver oberflächenchirurgischer Eingriff. Dieser wird hauptsächlich bei einer Fettverteilungsstörung, z. B. einem Lipödem durchgeführt. Dabei sind überproportionale Fettdepots an den Beinen etwas häufiger in unserem Patientengut als eine rumpfbetonte Fettverteilungsstörung mit ausgeprägten Fettdepots an Oberbauch, Unterbauch und Flanken. Oft werden in gleicher Sitzung mit Fettabsaugung der Innenschenkel werden oft noch die Fettdepots am Knie so ausgedünnt, so dass der gesamte Oberschenkel schlanker erscheint. Eine Fettabsaugung der äußeren Oberschenkel (Reiterhosen) werden optimlerweise in einer zweiten Liposuktion abgeaugt.

Wie ist das mit der Hautstraffung nach einer Fettabsaugung?

Muss eine Fettabsaugung in Narkose stattfinden?

Wie hoch sind die Kosten einer Liposuktion in Konstanz?

Der Inhalt dieser Seite wird vervollständigt. Alle Infos finden Sie bis dahin auf Lipocenter.

Kontakt

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@altstadt-praxis.de widerrufen.

Facebook